Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/7951: Aus Forschung und Technik - 28.10.2018 (SB)


MELDUNGEN


Erster kommerzieller Raketenstart in China fehlgeschlagen

Die erste Satellitenmission eines privaten chinesischen Raumfahrtunternehmens ist mißlungen. Die 19 Meter lange mehrstufige Trägerrakete Zhuque-1 sei am Samstag zunächst normal vom Startplatz Jiuquan in der Wüste Gobi aufgestiegen, teilte das Unternehmen LandSpace Technology Corporation auf dem Kurznachrichtendienst WeChat mit. Die Probleme begannen demnach mit der Zündung der dritten Raketenstufe, so daß der rund 40 Kilogramm schwere Fernsehsatellit Weila-1 nicht seine Umlaufbahn erreichte.

28. Oktober 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang