Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/7980: Aus Forschung und Technik - 26.11.2018 (SB)


MELDUNGEN


Weltraumbahnhof Baikonur bereitet bemannten Sojus-Start vor

In einer Woche werden die Raumfahrer Oleg Kononenko (Rußland), David Saint-Jacques (Kanada) und Anne McClain (USA) zur Internationalen Raumstation ISS aufbrechen. Der erste bemannte Flug zum Orbitalkomplex nach dem Fehlstart einer Sojus-Rakete am 11. Oktober soll am 3. Dezember vom kasachischen Kosmodrom Baikonur erfolgen. Nach Informationen der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos wird die derzeitige dreiköpfige ISS-Besatzung unter ihrem deutschen Kommandanten Alexander Gerst am 20. Dezember zur Erde zurückkehren - eine Woche später als ursprünglich geplant.

26. November 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang