Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/8021: Aus Forschung und Technik - 06.01.2019 (SB)


MELDUNGEN


Große Kollision der Milchstraße mit einer Nachbargalaxie

Die Magellansche Wolke befindet sich auf Kollisionskurs mit unserer Milchstraße. In etwa 2,4 Milliarden Jahren wird es soweit sein. Das zeigen die kürzlich im Fachblatt "Monthly Notices of the Royal Astronomical Society" veröffentlichten Simulationsrechnungen britischer Forscher der Universität Durham. Das Astronomenteam um Marius Cautun hält es für möglich, daß bei der Verschmelzung der beiden Galaxien unser Sonnensystem aus seiner Bahn katapultiert wird. Eine Gaswolke, die durch die Anziehungskraft unserer Heimatgalaxie aus der Magellanschen Wolke herausgerissen wurde, ragt demnach bereits in die Scheibe der Milchstraße hinein.

6. Januar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang