Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/8034: Aus Forschung und Technik - 19.01.2019 (SB)


MELDUNGEN


Erste Pflanzen auf dem Mond offenbar erfroren

Die chinesische Raumfahrtagentur CNSA veröffentlichte Anfang der Woche Aufnahmen eines Mini-Biosphärenexperiments, die zeigen, wie Baumwollsamen in einem aus einer speziellen Aluminiumlegierung bestehenden Behälter der Chang'e-4-Sonde keimen. Die Keimlinge sind inzwischen eingegangen. Die Testkammer konnte die Betriebstemperatur von 25 Grad Celsius offenbar nicht aufrecht erhalten. Auf dem Erdtrabanten fällt die Temperatur in der Nacht auf bis zu minus 170 Grad Celsius. Chang'e-4 war Anfang des Monats auf der Rückseite des Mondes gelandet.

19. Januar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang