Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/8069: Aus Forschung und Technik - 23.02.2019 (SB)


MELDUNGEN


Sojus-Rakete bringt ägyptischen Satelliten ins All

Der ägyptische Erderkundungssatellit EgyptSat-A ist nach Angaben der russischen Weltraumbehörde Roskosmos voll funktionsfähig und soll nach Abschluß des Flugtestprogramms an die ägyptische Flugleitung übergeben werden. Ein Nutzlastträger vom Typ Sojus-2.1b hatte das von der russischen Energia Space Rocket Corporation entwickelte Hightech-Gerät am Donnerstag vom kasachischen Kosmodrom Baikonur aus in den erdnahen Weltraum befördert. Berichte der Nachrichtenagentur RIA Nowosti, wonach es zu Problemen mit der dritten Raketenstufe des Trägers gekommen sein soll, wurden von Roskosmos nicht bestätigt.

23. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang