Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


GESUNDHEIT/7542: Medizin und Gesundheitswesen - 06.10.2017 (SB)


VOM TAGE


Bluthochdruck tötet

Während Männern vor allem das Tabakrauchen viele Lebensjahre kostet, gilt ein zu hoher oberer Blutdruckwert bei Frauen als wichtigstes Gesundheitsrisiko. Global Burden of Disease-Studien zeigten laut Deutschem Ärzteblatt, daß ein zu hoher Blutdruck letztes Jahr weltweit bei Männern für 124,1 Millionen durch Krankheit oder vorzeitigen Tod verlorene Lebensjahre und bei Frauen für 89,9 Millionen verantwortlich war. Der Einfluß des Bluthochdrucks ist im Vergleich zu früheren Untersuchungen gestiegen. Verantwortlich hierfür ist vor allem die Zunahme von Übergewicht in der Bevölkerung.

6. Oktober 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang