Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


GESUNDHEIT/7640: Medizin und Gesundheitswesen - 13.01.2018 (SB)


VOM TAGE


Spanien bei Organspende und Transplantation weltweit führend

Spanien bleibt das Mekka der Organspende. Wie das Deutsche Ärzteblatt berichtete, ist die Zahl der Spender seit 2017 im Vergleich vom Jahr davor um mehr als acht Prozent gestiegen. Der neue Bestwert liegt jetzt bei 2183 Spenden, teilte das spanische Gesundheitsministerium mit. Die Zahl der Transplantationen lag bei 5259. Am häufigsten transplantiert wurden Nieren (3269) und Leber (1247). Damit bleibt Spanien bei Spenden (46,9 Spenden pro eine Million Einwohner) und Transplantationen von Organen weltweit führend. Demgegenüber wurden in Deutschland 10,4 Organspender pro eine Million Einwohner gezählt.

13. Januar 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang