Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


GESUNDHEIT/8019: Medizin und Gesundheitswesen - 01.02.2019 (SB)


VOM TAGE


15.000 Kinder mit Rheuma in Deutschland

Entgegen der allgemeinen Annahme ist Rheuma keineswegs eine Frage des fortgeschrittenen Alters. Auch junge Menschen und sogar Kleinkinder können betroffen sein. Laut Deutschem Ärzteblatt leiden bundesweit rund 15.000 Kinder und Jugendliche unter juveniler idiopathischer Arthritis (JIA). Das sollen die Versicherungsdaten der Kaufmännischen Krankenkasse KKH ergeben haben. Zu den typischen Anzeichen zählen Bewegungseinschränkungen wie hinkendes Gehen und Gelenksteifigkeit nach längeren Ruhephasen, beispielsweise morgens. Betroffene Kinder versuchten zudem oftmals, Gelenkschmerzen durch eine Schonhaltung, meist in Beugung, zu lindern.

1. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang