Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


GESUNDHEIT/8093: Medizin und Gesundheitswesen - 16.04.2019 (SB)


VOM TAGE


Immer mehr Bundesbürger leiden an Schlafstörungen

Die unablässige Reizüberflutung hat schwere Folgen für die Gesundheit. So klagen immer mehr Bundesbürger über Schlafstörungen. Hatten im Jahr 2010 noch 47,5 Prozent der Deutschen an Ein- und Durchschlafstörungen gelitten, sind es jetzt 78,9 Prozent, wie ein Gesundheitsreport der DAK ergab.

16. April 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang