Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


JUSTIZ/8032: Kriminalität und Rechtsprechung - 16.01.2019 (SB)


VOM TAGE


Französisches Gericht entzieht Roundup Pro 360 die Zulassung

Das Verwaltungsgericht in Lyon hat am Dienstag die Zulassung für das glyphosathaltige Roundup Pro 360 von Bayer mit der Begründung zurückgezogen, daß die staatliche Agentur für Lebensmittelsicherheit (Agence nationale de sécurité sanitaire de l´alimentation, de l´environnement et du travail - Anses) einen Fehler machte, als sie dem Unkrautvernichtungsmittel im März 2017 die Zulassung erteilte. Zwar hat die EU Glyphosat freigegeben, aber dem Gericht zufolge haben wissenschaftliche Studien und Tierversuche gezeigt, daß Roundup Pro 360 aufgrund seiner Zusammensetzung giftiger als Glyphosat und möglicherweise krebserregend für Menschen sowie schädlich für die Umwelt ist.

16. Januar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang