Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


KULTUR/7833: Sprache, Kunst und Medium - 15.09.2018 (SB)


VOM TAGE


In diesem Jahr kein Deutscher für Studenten-Oscar nominiert

Zum ersten Mal nach etlichen Jahren gehen die Absolventen deutscher Filmhochschulen beim Wettbewerb um den Studenten-Oscar leer aus.

Dafür können Nachwuchsregisseure von Hochschulen in Frankreich, Britannien, Ungarn, Schweden und der Schweiz auf Trophäen hoffen, wie die Oscar-Akademie in Los Angeles mitteilte. Zum 45. Mal werden die Studenten-Preise verliehen, diesmal am 11. Oktober in Beverly Hills.

Vier Absolventen deutscher Hochschulen hatten es Mitte August in eine Vorauswahl aus vierzehn Finalisten geschafft, wurden nun aber nicht mehr berücksichtigt. Im vorigen Herbst hatten zwei deutsche Nachwuchsregisseure in unterschiedlichen Sparten gewonnen.

15. September 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang