Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


KULTUR/7987: Sprache, Kunst und Medium - 17.02.2019 (SB)


VOM TAGE


Universitäts-Gebäude in St. Petersburg teilweise eingestürzt

Völlig unerwartet ist in St. Petersburg ein Gebäude der staatlichen Universität teilweise eingestürzt. Obwohl am Sonnabend Unterricht in Fächern der Informationstechnologie, Optik und Mechanik der ITMO abgehalten wurde, gab es nach Angaben der Nachrichtenagentur Interfax keine Toten oder Schwerverletzten.

Wie MDR aktuell berichtete, sollen sich in dem historischen Gebäude zunächst an einer Stelle innerhalb kürzester Zeit an Wänden Risse gebildet haben, dann sei unter lautem Knarren und Getöse zunächst eine Wand eingebrochen, weitere folgten auf insgesamt vier Stockwerken. Obwohl Dutzende Studenten und Uni-Angehörige flohen und etwa weitere 90 Personen zunächst eingeschlossen wurden, soll es keine Verletzten gegeben haben.

17. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang