Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


MILITÄR/8392: Sicherheitspolitik, Rüstung und Konflikte - 18.02.2020 (SB)


VOM TAGE


Logistikübung der Bundeswehr auf dem Flugplatz von Magdeburg

Die Bundeswehr hat auf dem Flugplatz von Magdeburg einen Luftumschlagspunkt eingerichtet, über den im Kriegsfall die schnelle Verlegung von Material und Mannschaften abgewickelt werden kann. Das zuständige Logistikbataillon 171 Sachsen-Anhalt hat dazu bereits letzte Woche einen militärischen Sicherheitsbereich ausgewiesen und Sicherheitskontrollen für Personen und Gepäck eingerichtet. Am Dienstagvormittag demonstrierten die Logistiker das Be- und Entladen einer Transportmaschine Transall C160 mit großen verpackten Einheiten und einem Gefechtsfahrzeug. Zahlreiche Führungskräfte aus anderen Bataillonen und Soldaten, welche unter anderem in Mali und Afghanistan eingesetzt werden sollen, wohnten der Übung bei.

18. Februar 2020


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang