Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


SOZIALES/8153: Arbeit, Soziales und Familie - 17.05.2019 (SB)


VOM TAGE


Protestaktion an der Spree gegen Flüchtlingssterben im Mittelmeer

In Berlin-Treptow haben sechs Aktivisten der Bewegung Seebrücke eine Woche vor der Europawahl am Freitagmorgen die drei 30 Meter hohen Metallfiguren der Skulptur Molecule Man an der Spree bestiegen und einer von ihnen symbolisch eine roten Rettungsweste übergezogen. Die Aktion wurde von zahlreichen Demonstranten auf der Elsenbrücke unterstützt. Seebrücke Berlin protestiert mit der Aktion gegen ein Europa, welches Menschen ertrinken läßt. Die Bewegung fordert Unterstützung der im Mittelmeer aktiven Seenotrettungsorganisationen sowie deren Entkriminalisierung und sichere Fluchtwege. Seebrücke versteht sich als internationale Bewegung aus der Zivilbevölkerung.

17. Mai 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang