Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


UMWELT/8042: Ökologie, Umweltschutz und Katastrophen - 13.02.2019 (SB)


VOM TAGE


Insektensterben bedroht die Ökosysteme

Naturschützer und Experten warnen eindringlich vor dem Insektensterben. Eine Studie von Francisco Sánchez-Bayo und Kris Wyckhuys von den australischen Universitäten Sydney und Queensland hatte afp zufolge ergeben, daß fast die Hälfte der Insekten weltweit im schnellen Schwinden begriffen ist. Wenn nicht bald die Nahrungsmittelproduktion geändert wird, so die Wissenschaftler, werden die Insekten in einigen Jahrzehnten den Weg der Auslöschung gegangen sein. Dabei sind Insekten von lebenswichtiger Bedeutung für die globalen Ökosysteme, warnen die australischen Forscher.

13. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang