Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


WISSENSCHAFT/7582: Aus Forschung und Technik - 12.10.2017 (SB)


VOM TAGE


Schon bald rollen Brennstoffzellenzüge in Deutschland

Brennstoffzellen sind im Kommen. Unter anderem wird derzeit daran geforscht, mit ihrer Hilfe Smartphones mit Energie zu versorgen. Doch damit nicht genug. Auch im deutschen Nahverkehr sollen die weltweit ersten Brennstoffzellenzüge über die Gleise rollen. Ab Ende des Jahres sollen zwei Prototypen zwischen Buxtehude und Cuxhaven pendeln. Bis 2020 sollen dort 14 Züge zum Einsatz kommen. Der französische Hersteller Alstom hatte den neuen Antrieb bereits auf verschiedenen Messen präsentiert. Dabei wandelt die Brennstoffzelle Wasserstoff in elektrische Energie um.

12. Oktober 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang