Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


WISSENSCHAFT/7728: Aus Forschung und Technik - 08.03.2018 (SB)


VOM TAGE


Samsung stellt Support für drei Smartphones ein

Das ging schnell. Samsung stellt laut Chip Online den Support für die drei Smartphones Galaxy A3, Galaxy J1 und Galaxy J3 ein. Sie erhalten ab sofort keine Sicherheitsupdates mehr, so daß ein sicherer Betrieb der Geräte nicht mehr möglich ist. Dabei wurden diese Smartphones allesamt erst seit 2016 verkauft. Daß die Mittelklasse-Smartphones schon nach rund zwei Jahren keine Sicherheitsupdates mehr erhalten, überrascht Experten wenig. Denn für Android-Verhältnisse wurden sie damit sogar überdurchschnittlich lange gepflegt. Trotzdem bleiben Nutzer der betroffenen Smartphones jetzt auf unsicheren Geräten sitzen.

8. März 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang