Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


WISSENSCHAFT/8034: Aus Forschung und Technik - 13.01.2019 (SB)


VOM TAGE


Virus-Warnung erweist sich als Kettenbrief

Alle Nutzer des beliebten Messenger-Dienstes WhatsApp seien gewarnt! Ein neuer Kettenbrief ist unterwegs! In ihm wird vor einem Virus gewarnt, das angeblich die Festplatte des Handys zerstören und Daten klauen soll. Der Absender wechselt. Mal warnt Ute Lehr oder Ute Christoff, ein andermal Anouk Theiler oder Hannes Bochtler. Da man auch betroffen sein kann, wenn einer der Kontakte erwischt wird, wird dringend empfohlen, die Warnung weiterzuleiten. Wie inside-handy.de allerdings meldete, ist die Warnung selbst das Virus. Darum sollte jeder, der eine solche Warnung erhält, sie auf keinen Fall weiterleiten. Ansonsten soll einfaches Löschen reichen und den Kontakt, wenn es sich um einen unbekannten handeln sollte, zu sperren.

13. Januar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang