Schattenblick → INFOPOOL → SPORT → BOXEN
Besuchen Sie die SCHATTENBLICK-Seite bei Facebook.


MELDUNG/356: Polnische Medien kündigen Kampf Adameks gegen Klitschko an (SB)



David Haye ist "fertig mit den Klitschkos"

Wenngleich noch nicht feststeht, ob Tomasz Adamek am 16. April den von der IBF festgesetzten Ausscheidungskampf gegen Samuel Peter bestreitet oder einen anderen Gegner vorzieht, berichten polnische Medien bereits über ein mögliches Duell Adameks mit Weltmeister Wladimir Klitschko, das im September in Wroclaw stattfinden soll.

Adamek wird mit den Worten zitiert, man habe eine Vereinbarung getroffen, und er sei mit dem Angebot zufrieden. Er werde im September in Wroclaw gegen Wladimir Klitschko kämpfen und freue sich sehr darüber, da er nun die Möglichkeit habe, sich alle boxerischen Träume zu erfüllen. Er werde den Ukrainer besiegen und ihm die Gürtel abnehmen.

Wladimir Klitschko steigt am 30. April in Mannheim mit dem Briten Dereck Chisora in den Ring. Der Kampf gegen dessen Landsmann David Haye scheint sich entgegen jüngsten Meldungen, wonach der 2. Juli als Termin dafür in Frage komme, offenbar zerschlagen zu haben. In der "Sun" dementierte der Londoner diese Möglichkeit mit den Worten, er sei fertig mit den Klitschkos. Beendet er wie angekündigt seine Karriere am 13. Oktober zu seinem 31. Geburtstag, wird es kaum noch zum weithin geforderten Duell der Weltmeister kommen. Auch Klitschkos Manager Bernd Bönte bestätigte der "tz", daß die Verhandlungen "vorerst gescheitert" seien und der Kampf im Juli wohl nicht stattfinden werde.


*

Einigung zwischen Vitali Klitschko und Odlanier Solis in Sicht

Den Klagen Ahmet Öners zum Trotz, der sich vor wenigen Tagen über eine unnachgiebige Verhandlungsführung Vitali Klitschkos beschwert hatte, ist es offenbar doch zu einer Einigung in letzter Minute gekommen. Die für den 7. Januar am Verbandssitz des WBC in Mexiko angesetzte Versteigerung des Kampfs wurde verschoben, um beiden Parteien Zeit zu geben, eine abschließende Übereinkunft herbeizuführen.

Die Titelverteidigung Vitali Klitschkos gegen Pflichtherausforderer Odlanier Solis soll demnach am 19. März in Deutschland über die Bühne gehen. Klitschko, der im Juli seinen 40. Geburtstag feiert, hat 41 Kämpfe gewonnen und zwei verloren, während für Solis 17 Siege zu Buche stehen. Der Ukrainer plant, in diesem Jahr drei Kämpfe zu bestreiten.

8. Januar 2011



Copyright 2011 by MA-Verlag
Elektronische Zeitung Schattenblick, ISSN 2190-6963
Nachdruck und Wiedergabe, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages.
Redaktion Schattenblick, Dorfstraße 41, 25795 Stelle-Wittenwurth
Telefon: 04837/90 26 98 · Fax: 04837/90 26 97
E-Mail: ma-verlag.redakt.schattenblick@gmx.de
Internet: www.schattenblick.de