Schattenblick → INFOPOOL → THEATER UND TANZ → VERANSTALTUNGEN


SCHAUSPIEL/1307: Wiesbaden - »Der eingebildete Kranke«, 12.11. - 10.12.2019


HESSISCHES STAATSTHEATER WIESBADEN

»Der eingebildete Kranke«

Regie: Evgeny Titov
Bühne: Duri Bischoff, Florian Schaaf
Kostüme: Eva Dessecker
Musiker: Moritz Wallmüller
Dramaturgie: Wolfgang Behrens
ab 12. November, 19.30 Uhr wieder im Kleinen Haus


Ab Dienstag, den 12. November 2019, um 19.30 Uhr kehrt »Der eingebildete Kranke«, in der Inszenierung von Evgeny Titov, ins Kleine Haus des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden zurück. In der Titelrolle ist erneut Rainer Kühn zu erleben.

Der russische Regisseur Evgeny Titov wurde direkt nach seiner Wiesbadener Inszenierung des »Eingebildeten Kranken« von den Salzburger Festspielen engagiert, wo er u.a. von der FAZ gefeiert wurde: »Eine Entdeckung. Nicht weniger, eher mehr.« Auch in seiner Molière-Deutung am Hessischen Staatstheater zeigt Titov seinen außergewöhnlichen Theaterinstinkt. In seiner Inszenierung geht es ihm um den existentiellen Kern der vielgespielten Komödie: Titov und sein Hauptdarsteller Rainer Kühn gehen davon aus, dass eine Figur, die sich derart obsessiv zu reinigen und zu kurieren sucht wie Argan bei Molière, wirklich leiden müsse. Was aber ist das für eine Krankheit, die so tief sitzt, dass sie sich auch unter Zuhilfenahme von allen denkbaren Arzneien nicht zurückziehen will?

Argan - Rainer Kühn,
Toinette - Evelyn M. Faber,
Cléante - Paul Simon
Angélique - Lina Habicht
Bèline - Sybille Weiser
Monsieur Diafoirus - Benjamin Krämer-Jenster
Thomas Diafoirus - Rouwen Huther


Theaterkasse

Kasse im Großen Haus
Christian-Zais-Str. 3, 65189 Wiesbaden
Telefon: 0611.132 325
Fax: 0611.132 367
E-Mail: vorverkauf@staatstheater-wiesbaden.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 10.00 - 19.30 Uhr
Sa 10.00 - 14.00 Uhr
So, Feiertag 11.00 - 13.00 Uhr

Die Abendkasse ist jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet.


Abonnement-Büro

Theaterkolonnade
Christian-Zais-Str. 3, 65189 Wiesbaden
Telefon 0611.132 340
Fax 0611.132 367
E-Mail abonnement@staatstheater-wiesbaden.de

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Di, Do 10.00 - 19.00 Uhr
Sa 10.00 - 14.00 Uhr

Karten erhältlich unter: Telefon 0611.132 325
E-Mail: vorverkauf@staatstheater-wiesbaden.de
www.staatstheater-wiesbaden.de

Zum aktuellen Spielplan: www.staatstheater-wiesbaden.de/programm/

*

Quelle:
HESSISCHES STAATSTHEATER WIESBADEN
Christian-Zais-Straße 3, 65189 Wiesbaden
Tel.: +49 (0)611.132 1
Fax: 0611.132 367
Internet: www.staatstheater-wiesbaden.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 2. November 2019

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang