Schattenblick → INFOPOOL → UMWELT → VERANSTALTUNGEN


BILDUNG/3294: Vortrag "Wie kommt unser Wissen in die Gesellschaft?" - Bremerhaven, 10.12. (idw)


Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung - 06.12.2018

Wie kommt unser Wissen in die Gesellschaft?

Vortragsreihe "AWI hautnah" am Montag, 10. Dezember 2018


Der Forschungsverbund REKLIM (Helmholtz-Verbund Regionale Klimaänderungen) und das AWI Klimabüro initiieren seit über zehn Jahren innovative Projekte an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Warum diese Arbeit in der modernen Wissenschaft heute so wichtig ist, wie man solche Projekte umsetzt und welche spannenden und vielseitigen Ergebnisse die Wissenschaftler gemeinsam mit Partnern erarbeiten, erfahren Sie an diesem Abend in einem kompakt, informativ und unterhaltsam gestalteten Vortag von Dr. Renate Treffeisen. Vor allen Dingen berichtet sie auch, warum diese Arbeit richtig Spaß macht und wie sie die Wissenschaft positiv beeinflusst.

Dr. Renate Treffeisen leitet seit 2008 das AWI Klimabüro. Davor arbeitete sie als Wissenschaftlerin in beiden Polargebieten an der Frage, wie Staubpartikel in die Polargebiete gelangen.

Der Vortrag beginnt um 19:00 Uhr und findet statt im Wegener-Haus des Alfred-Wegener-Instituts, Am Alten Hafen 26 / Columbusstraße in Bremerhaven. Die etwa einstündige Veranstaltung ist kostenfrei und der Besuch ist ohne Anmeldung möglich.


Das Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) forscht in der Arktis, Antarktis und den Ozeanen der gemäßigten sowie hohen Breiten. Es koordiniert die Polarforschung in Deutschland und stellt wichtige Infrastruktur wie den Forschungseisbrecher Polarstern und Stationen in der Arktis und Antarktis für die internationale Wissenschaft zur Verfügung. Das Alfred-Wegener-Institut ist eines der 18 Forschungszentren der Helmholtz-Gemeinschaft, der größten Wissenschaftsorganisation Deutschlands.

Veranstaltungen des Instituts finden Sie in unserem Online-Kalender unter:
https://www.awi.de/ueber-uns/service/veranstaltungen.html

Die gesamte Pressemitteilung inkl. Bilder unter:
http://idw-online.de/de/news707424
Kontaktdaten zum Absender der Pressemitteilung unter:
http://idw-online.de/de/institution188

*

Quelle:
Informationsdienst Wissenschaft e. V. - idw - Pressemitteilung
Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und
Meeresforschung - 06.12.2018
WWW: http://idw-online.de
E-Mail: service@idw-online.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 8. Dezember 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang